Seiten

8. Januar 2012

Fotograf: Bernd Pröschold

Der Nordlichtjäger - Für Bernd Pröschold aus Köln sind heute die iedealen Bedingungen. Es gibt nur ein paar Nächte im Jahr, die diese idealen Lichtverhältnisse bieten. Nicht zu hell und nicht zu dunkel. Und dieses spärliche Licht ntuzt Pröschold, um seiner Obsession zu folgen: Nordlichter jagen! Jetzt, im tiefen Winter hat der 32-Jährige die besten Chancen sein liebstes Naturschauspiel zu fotografieren. Bernd Pröschold will die "Aurora Borealis", das Nordlicht, ein paar tausend Mal in dieser Nacht ablichten. So häufig, dass er im Computer einen Film daraus machen kann. Das menschliche Auge ist nicht empfindlich genug, um den Vorhang aus schwachem, grünen Licht vollständig wahrzunehmen.